Ein paar Worte in dieser besonderen Zeit…

Die Tätigkeit von Angehörigen der Heilberufe mit Approbation und sonstigen Personen die zur Ausübung der Heilkunde gemäß Paragraph 1 Heilpraktikergesetz befugt sind, sind weiterhin zulässig und für die Versorgung der Menschen in der aktuellen Situation unerlässlich.
So die Aussage vom Land NRW……

Die Richtlinien und Empfehlungen des RKI werden selbstverständlich in meiner Praxis beachtet.
Medizinisch notwendig Behandlungen werden mit erhöhtem Sorgfaltspflicht ausgeführt.

Ich bin auch weiterhin in meiner Praxis zu erreichen…. oder helfe per telefonischer Beratung / Whatsapp gerne weiter.